Florian May



Prof. Dr. med. Florian May

Facharzt für Urologie, Andrologie, Medikamentöse Tumortherapie


Medizinstudium in Bochum und Würzburg mit experimenteller Promotion. Praktika in Österreich, Tansania, England und USA. Urologische Facharztausbildung an den Universitätskliniken Ulm und München/Klinikum rechts der Isar. Langjährige Arbeit als Oberarzt an den Universitätskliniken der Technischen Universität München (Klinikum rechts der Isar) und Ludwig-Maximilians-Universität München (Klinikum Großhadern), Zusatzbezeichung ANDROLOGIE und MEDIKAMENTÖSE TUMORTHERAPIE. Langjährige wissenschaftliche Tätigkeit, Forschungsaufenthalt in New York City (Memorial Sloan Kettering Cancer Center) und Habilitation zum Thema Tissue Engineering erektiler Nerven. Professur und Lehrtätigkeit an der LMU München. Seit 2008 Vertragsarzt in der Urologischen Gemeinschaftspraxis Dachau, belegärztlich-operative Arbeit an der Urologischen Klinik München-Planegg und enge Kooperation mit allen renommierten Kliniken der Region.

  • Über 100 Original-, Übersichts- und Buchartikel in nationalen und internationalen Zeitschriften
  • Über 120 Vorträge bzw. Poster-Präsentationen auf nationalen und internationalen Kongressen der Deutschen, Europäischen und Amerikanischen Gesellschaft für Urologie
  • Mehrfache wissenschaftliche Auszeichnungen, darunter der Maximilian-Nitze-Preis (höchste wissenschaftliche Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Urologie)
  • Regelmäßige gutachterliche Tätigkeit für internationale Zeitschriften

Schwerpunkte

Urologische Onkologie und Tumorchirurgie, Endourologie, Andrologie, Urogynäkologie, Vasektomie.

Zusatzbezeichnungen

Andrologie (2008) und Medikamentöse Tumortherapie (2009)
Psychosomatische Grundversorgung (2017)








Kontaktieren Sie uns